Die MEM-Industrie ist stark im Klimaschutz (EnAW)

Der Klimaschutz erfordert global eine markante Reduktion der CO2-Emissionen. Die Schweiz will ihren CO2-Ausstoss im Vergleich zum Jahr 1990 bis 2020 um 20 Prozent senken. So ist es im CO2-Gesetz des Bundes festgeschrieben. Das ist ein ambitioniertes Ziel. Um es zu erreichen, sind ausserordentliche Anstrengungen notwendig. Die Schweizer Unternehmen der Maschinen-, Elektro- und Metallindustrie (MEM-Industrie) leisten einen zweifachen Beitrag daran.

Siehe Broschüre "EnAW-Konkret" Die MEM-Industrie ist stark im Klimaschutz

Kompletter Beitrag siehe News der Energie-Agentur der Wirtschaft (EnAW)

Zurück